Willkommen!

Diese Seiten informieren Sie über außerklinische Geburten in Deutschland.

Wer uns noch nicht kennt:

Die QUAG e.V. ist eine unabhängige Einrichtung, als gemeinnütziger Verein organisiert, die beiden Hebammenverbände DHV und BfHD sind Träger der Gesellschaft.

Die QUAG e.V. hat sich die Erfassung, statistische Auswertung und Veröffentlichung der Daten zur Qualität der jährlich rund 10.000 außerklinisch betreuten Geburten in Deutschland zur Hauptaufgabe gemacht.

  Deutscher Hebammenverband e.V.
  Bund freiberuflicher Hebammen e.V.

Jedes Jahr kommen in Deutschland mehr als 10.000 Kinder im vertrauten Umfeld zu Hause oder in der gemütlichen Atmosphäre eines Geburtshauses zur Welt.

Mehr als der Technik und ärztlichen Unterstützung vertrauen diese Frauen ihrer eigenen Kompetenz, Intuition und Kraft sowie dem fachkundigen Beistand einer Hebamme, um ihr Kind im eigenen Rhythmus ungestört zu gebären.

Unsere Gesellschaft dokumentiert seit 1999 die Qualität der betreuten Geburten in diesem ambulanten Versorgungsbereich.
In jährlichen Qualitätsberichten veröffentlicht die QUAG die aktuellen Ergebnisse.
Zudem stellt die Gesellschaft die Daten für die Forschung und Gesundheitsdatenerfassung zur Verfügung und begleitet die externe Qualitätssicherung der von Hebammen geleiteten Einrichtungen (Geburtshäuser, Entbindungsheime oder Hebammenpraxen mit Geburtshilfe).

Überzeugen Sie sich gern selbst von der Qualität der Hebammenarbeit bei der Begleitung außerklinischer Geburten.

 

square Impressum/ Die Satzung der QUAG e.V. © 2014

ZieleZielePublikationenGeburtenzahlenBeiratFacts in englishLinkliste

Information für ElternEmpfehlungenInfobroschure

Information für HebammenTermineLandeskoordinatorinPerinatalerfassungDirekt zum Login

Elternbroschüre

 

Außerklinische Geburt in Deutschland

spacespaceStartseiteÜber unsUnterstützenKontaktspaceQUAG - Gesellschaft für Qualität in der außerklinischen Geburtshilfe e.V.